KING LOUIS ERFRISCHUNGSOASE

"D e r   K ö n i g   u n t e r   d e n   A u t o m a t e n"


Ü  B  U  N  G  S  F  I  R  M  A

Die Idee


Ab dem 4. Jahrgang der HAK Gmunden hat man die Möglichkeit sein Wissen und Können unter Beweis zu stellen.

Eine Übungsfirma simuliert den Ablauf einer echten Firma. Man hat Aufgaben und Pflichten in den verschiedensten Abteilungen.

 

  • Geschäftsleitung
  • Assistenz
  • Marketing
  • Personalverrechnung
  • Einkauf
  • Rechnungswesen
  • Verkauf
  • Großhandel

 

Was machen Wir


Eine Übungsfirma ist eine Firma, in der alle geschäftlichen Tätigkeiten genauso durchzuführen sind wie in einer wirklichen Firma. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Waren und das Geld nicht real existieren.

 

Die Schülerinnen und Schüler können hier für das spätere Berufsleben praxisnah trainieren. Es sind Angebote, Rechnungen, Mahnungen und Bestellungen an andere Übungsfirmen zu schreiben, Rechnungen zu verbuchen und per Telebanking zu bezahlen, sowie Steuern und Abgaben zu begleichen.

 

In der Übungsfirma erhält man die Gelegenheit, den späteren Berufsalltag zu trainieren. Dazu gehören auch Telefonate führen oder mit Kunden und Lieferanten kommunizieren.



UNSER TEAM

 

1. Reihe:  Jovana Bozic (Marketing), Dalila Kadric (Assistenz), Mag. Ulrike Söser (Geschäftsleitung),

                 Ayca Aktas (Rechnungswesen), Melisa Balic (Marketing)

2. Reihe:  Lea Brunnbauer (Personalverrechnung), Belinda Jell (Rechnungswesen),                                                                   Denise Hrusca (Personalverrechnung), Gizem Öztürk (Marketing), Julia Mittermayr (Verkauf),

                 Annika Moser (Verkauf), Helena Staudinger (Marketing)

3. Reihe:  Savo Blagojevic (Großhandel), Edin Zunic (Großhandel), Laura Sommer (Einkauf),

                 Jakob Radler (Marketing), Aleksy Zakrzewski (Großhandel)